Beim Einparke gegen Hauswand gefahren

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Neckarelz.  (ots) Beim Einparken ist eine 83-Jährige am Mittwochmittag in Mosbach-Neckarelz mit ihrem Pkw gegen eine Hauswand gefahren. Gegen 12.30 Uhr wollte die Frau links neben der Fahrbahn der Zwingenburgstraße vorwärts einparken. Aus unbekannter Ursache fuhr das Auto jedoch gegen die Mauer. Dabei lösten die Airbags des Fahrzeugs aus und es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Die 83-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen