Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Walldürn. (ots) Zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden, kam es am Mittwochvormittag in Walldürn. Eine 18-Jährige war gegen 10.30 Uhr mit ihrem Toyota auf der Bonnstraße in Richtung Adolf-Kolping-Straße unterwegs. Beim Abbiegen übersah sie vermutlich einen bevorrechtigten VW einer 37-Jährigen, die in Richtung Stadtmitte auf der Adolf-Kolping-Straße fuhr. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich. Bei dem Unfall wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt. Die Fahrerin des Toyotas wurde für weitere Untersuchungen durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen