BLB mit Schnupper-Abo entdecken

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Im Rahmen des Mosbacher Sommers gastiert die BLB mit Shakespeares Sommernachtstraum auf dem Marktplatz. (Symbolbild – Pixabay)

Mosbach. Egal zu welchem Anlass: Das Schnupper-Abo der Badischen Landesbühne (BLB) ist auch nach Weihnachten ein ideales Geschenk. Für nur 36 Euro kann man sich damit drei Stücke bei bester verfügbarer Platzkategorie anschauen. Ob zu Weihnachten, zu einem Geburtstag oder einfach mal, um jemandem oder sich selbst eine Freude zu machen, das preiswerte Schnupper-Abo liefert eine Kostprobe des vielseitigen Programms der Badischen Landesbühne.

Eröffnet wird das Schnupper-Abo mit Carl Zuckmayers Erfolgskomödie „Der Hauptmann von Köpenick“, am 15. März 2022, 19.30 Uhr, in der Alten Mälzerei Mosbach. Dieses Stück liefert eine humorvolle Satire auf das Kaiserreich, in der Militarismus und blinder Gehorsam aufs Korn genommen werden. Noch heute ist die berühmte Geschichte eine eindringliche Warnung vor Gesellschaften, in denen der Schein wichtiger ist als das Sein und starre Hierarchien mehr zählen als die Würde des Einzelnen. Regie führt Arne Retzlaff.

Weiter geht es mit „Loving the Alien“ von Alexander Schilling, am 10. Mai 2022, 19.30 Uhr, in der Alten Mälzerei Mosbach. In einem Kaleidoskop aus Szenen und Songs feiert der Liederabend den Ausnahmekünstler David Bowie und seine fantastische Musik.

Zum Abschluss bietet das Schnupper-Abo eine Freilichtvorstellung von Shakespeares beliebter und facettenreicher Komödie „Ein Sommernachtstraum“ während des Mosbacher Sommers, am 26. Juli 2022, 20.30 Uhr, auf dem Marktplatz Mosbach. Das poetische Verwirrspiel um Liebe, Träume, Phantasien und Identitäten wird von Evelyn Nagel inszeniert.

Schnupper-Abos der Spielzeit 2019/2020, die aufgrund der Corona bedingten Vorstellungsausfälle nicht eingelöst werden konnten, können gegen ein Schnupper-Abo für die aktuelle Spielzeit umgetauscht bzw. erstattet werden.

Weitere Informationen zum Schnupper-Abo in Mosbach gibt es bei der
Stadtverwaltung Mosbach, Kulturamt, Tel. 06261 82-225,
E-Mail: e.wagner@mosbach.de. Das Schnupper-Abo ist in der Tourist Information am Marktplatz erhältlich. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr.

 

 

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen