Yamaha-Fahrer schwer verletzt

Rettungshubschrauber im Einsatz

Eberbach.   (ots) Am Freitagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, befuhr ein 28-jähriger mit seinem Motorrad der Marke Yamaha die L 595 von Neckarwimmersbach kommend in Richtung Pleutersbach. In einer Linkskurve verlor der 28-Jährige aus noch unklarer Ursache die Kontrolle über sein Krad, kam von der Fahrbahn ab und blieb im Bereich eines Feldweges liegen. Durch den Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde zur weiteren medizinischen Behandlung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der Verkehrsdienst Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse