Motorradfahrer schwer verletzt

Artikel teilen:

 Mosbach.  (ots) Schwere Verletzungen zog sich der Fahrer eines BMW-Motorrads am Sonntagnachmittag, kurz vor 15.30 Uhr, bei einem Unfall am Mosbacher Kreuz zu. Der 36-Jährige wollte von Mosbach aus kommend auf der B 27 weiter in Richtung Heilbronn fahren. In einer scharfen Rechtskurve stürzte der Mann. Während das Motorrad in der Böschung zum Liegen kam, wurde dessen Fahrer auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in Krankenhaus gebracht werden musste. Das erheblich beschädigte Motorrad war nicht mehr fahrbereit.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen