Fahren ohne Fahrerlaubnis

Artikel teilen:

Positiver Drogentest

Amorbach.  (pm) Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnte die Streife feststellen, dass der Fahrer eines Renault Twingo nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Da bei dem Fahrer weiterhin drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden konnten, wurde er zur Durchführung einer Blutentnahme ins Krankenhaus Erlenbach gebracht. Gegen den jungen Mann wurde ein Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Drogeneinwirkung eingeleitet.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen