Bei Wildunfall verletzt

 Billigheim.  (ots) Bei einer Kollision mit einem Reh wurde ein 27 Jahre alter Opelfahrer leicht verletzt. Der Mann war am Montag gegen 23.30 Uhr auf der Landesstraße 586 von Waldmühlbach in Richtung Billigheim unterwegs. Dort überquerte ein Reh unvermittelt die Fahrbahn. Der 27-Jährige wich aus, kam mit seinem Auto ins Schleudern und fuhr einen Hang hinunter. Er wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden am Pkw wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Schlachtung im Herkunftsbetrieb

[slb_exclude] Insbesondere Landwirte mit ganzjährig im Freien gehaltenen Tieren interessieren sich für die Schlachtung im Herkunftsbetrieb. (Symbolfoto: MarysFotos/Pixabay) Bio-Musterregion Neckar-Odenwald – „Initiative für mehr Tierwohl“ Neckar-Odenwald-Kreis. [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen