Ladung landet auf Straße

 Buchen.  (ots) Die Kontrolle über sein Anhängergespann verlor am Montagnachmittag, gegen 14 Uhr, ein 42-jähriger Autofahrer. Der Mann war mit seinem Skoda samt Anhänger auf der Landesstraße zwischen Buchen und Bödigheim unterwegs und geriet in einer langgezogenen Linkskurve ins Schleudern. Das Gespann prallte gegen die Leitplanke und kam in entgegengesetzter Richtung auf der Fahrbahn zum Stehen. Die Ladung aus Terrassendielen und Kies war zwar vorschriftsmäßig gesichert, fiel durch den Unfall jedoch auf die Fahrbahn. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen, der Ladung sowie der Schutzplanke entstand ein Schaden in Höhe von fast 20.000 Euro. Der Kombi und der Anhänger waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen