21-Jährige bei Unfall verletzt

 Buchen. (ots) Leichte Verletzungen zog sich eine 21-jährige Audi-Fahrerin bei einem Unfall am Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der B 27 bei Buchen zu. Eine 34-jährige Skoda-Lenkerin wollte an der Einmündung Buchen-Süd nach links auf die Bundesstraße in Richtung Walldürn fahren. Beim Abbiegevorgang übersah sie offenbar den Audi. Im Einmündungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde die 21-Jährige leicht verletzt. Sie musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Fahrzeug waren nicht mehr fahrbereit.

Von Interesse