Platzherren schießen nur Abseitstore

Symbolbild

## FV Reichenbuch – FC Grünsfeld 0:1

**Reichenbuch.** _(dm)_ In den ersten 30 Minuten machten die Gäste mächtig Druck und der FV Reichenbuch war mit Defensivarbeit beschäftigt. So hatten die Gäste in den ersten drei Minuten zwei hochkarätige Chancen. Diese wurden aber von der Defensivabteilung geklärt. In der elften Minute entschärfte Wurzel einen Gästeschuss. In der Folgezeit stand Torhüter Wurzel immer mehr im Brennpunkt, und bewies, dass er Meister seines Fachs ist. Auch im direkten Spiel gegen einen Gästeangreifer blieb Wurzel cool und nahm dem FC-Kicker den Ball ab (22. Min.) Nach einer halben Stunde gestaltete der FVR die Partie ausgeglichen, Kadioglu hatte sogar die Führung auf dem Fuß (35.) blieb aber erfolglos. Wenig später flankte, fand aber nur den Gästekeeper, der das Leder aus der Luft fischte. Zwei Treffern des FVR wurde in dieser Phase die Anerkennung verwehrt, da das Schiedsrichtergespann jeweils eine Abseitsstellung gesehen hatten. Sekunden vor dem Pausenpfiff war es dann um den FVR geschehen. Ein Fernschuss von A. Alberts wurde unglücklich abgefälscht und fand seinen Weg ins Tor der Gastgeber. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

In der zweiten Hälfte war der FVR die Mannschaft mit mehr Ballbesitz und erspielte auch Möglichkeiten. So wurde in der 64. Minute ein Handspiel nicht mit einem Strafstoß geahndet, sondern lediglich auf Freistoß entschieden. Reichenbuch war von nun am Drücker hatte aber Pech im Abschluss. Außerdem stand die Gästedefensive meist gut. In der 76. Minute musste Wurzel eingreifen, indem er den Ball zur Ecke klärte. Die Platzherren schnürten den Gast im Strafraum ein, und Gruber kam aus 12 Metern zum Abschluss. Eine Glanzparade des Gästekeepers verhinderte in dieser Situation den Ausgleich. Die Eckbälle des FVR führten an diesem Tag nicht zum Erfolg, sodass der FC Grünsfeld etwas glücklich als Sieger vom Platz ging. Aufgrund der zweiten Hälfte hatte die Partie keinen Sieger verdient, so der Berichterstatter des FV.

### Daten zur Partie:
– **FV Reichenbuch**: Wurzel, Utz, Rothenberger, Gruber, Kunzmann, Baur, Kadioglu (78. Min. Vogel), Roth(84. Min. Panagiotidis), Winter, Weiß, Kirschenlohr (82. Min. Huy)
– **FC Grünsfeld**: Stephan, Dürr, Wagner, Seubert, Scherer, Albert A., Kordmann, Engert, Scherer, S. (87. Min. Endres) Eckert (63. Min. Albert L.) B. (75. Min. Baytekin), Gerberich
– **Zuschauer:** 120

Von Interesse