17. Mosbacher Kneipen KultTOUR

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
08.09.2017
20:30 - 23:30

Mosbacher Sommer

Schon ist der Mosbacher Sommer fast zu Ende. Für viele Partygänger ist der Abschluss noch ein Höhepunkt im Programm: die 17. KneipenKultTour. Am Freitag, 8. September ab 20.30 Uhr sind alle eingeladen, bei guter Live-Musik bis spät in die Nacht zu feiern. Jede Kneipe bietet eine andere Atomsphäre, eine Live-Band mit anderer Musikrichtung und dadurch auch eine andere Stimmung. Es nehmen teil das „Little Africa“ in Diedesheim, die Bistro-Musikkneipe „Live“ in Neckarelz, der „No Limit Club“ (früher Peaktime), das „Mosbacher Brauhaus“, das „Ludwig“, der „Kandelschuss“, „Tante Gerda“, das „Alt-Mosbach“ und die „Taverna Mythos“.

 

Mit afrikanischer Lebensfreude und heißen Rhythmen lädt die Musik von Hif & Afro Elecetro im „Little Africa“ sofort zum Tanzen ein. Bandleader und Multitalent Hif Anga Belowi verbindet African Music mit Electro Sounds, dazu spielt er Saxophon. Percussion und Gesang runden das Gesamterlebnis ab.

 

Just Seven bereitet Ihnen eine Reise durch die letzten Jahrzehnte der Rockmusik in der Bistro-Musikkneipe „Live“ in Neckarelz. Ihre Setlist reicht von abwechslungsreichen Klassikern bis zu aktuellen Rock-Pop-Hits. Die Jungs aus dem Großraum Heilbronn werden mit Rocksongs der letzten 30 Jahre die Stimmung zum Kochen bringen.

 

Im früheren Peaktime, heute „No Limit Club“, steigt eine Riesenparty mit der Band Milestone. Ihr Repertoire besteht aus den besten Partyklassikern, wie zum Beispiel die Ärzte, Papa Roach, die Black Eyed Peas, Spider Murphy Gang und viele mehr. Die erfahrenen Livemusiker rocken bis 01:00 Uhr. Der Club macht anschließend seinem Namen alle Ehre und bleibt bis 05:00 Uhr geöffnet.

 

Auch für die Folk-Fans aus Mosbach ist in diesem Jahr wieder etwas geboten. Im „Mosbacher Brauhaus“ spielen die Hellraisers ´n Beerdrinkers irische Volks- und Trinklieder. Mit frischen Melodien und heiteren Gesängen steht das Duo für treibenden Gaudi Folk.

 

Funk Agreement ist ein Garant für  fetzige, herausragende Soulpartys. Im „Ludwig“ werden Songs von James Brown, Stevie Wonder, Bruno Mars und Alicia Keys neu arrangiert und bekommen durch die Funk Agreement Interpretation neues Leben eingehaucht.

 

Dynamischer, grooviger Blues mit leichten Soul- und Funk Elementen ist im „Bistro Kandelschuss“ von Fast Eddy´s Blue Band angesagt. Die 1990 gegründete Band schafft eine einzigartige Atmosphäre und intensive Klangdichte.

 

The Ponycards stehen für eine ganz besondere, schweißtreibende Rock´n´Roll Show! Im „Tante Gerda“ spielen sie neben Klassikern wie „Suspicious minds“ oder „Great Balls of fire“ stilvolle Balladen. Abgerundet wird das Programm mit modernen Songs im Rockabilly Style und Eigenkompositionen von Leadsänger und Tastenmann Daniel Leinmüller.

 

Seit über 20 Jahren ist Paulo Simoes eine etablierte Größe und sorgt mit seiner Akustikgitarre auch im „Alt-Mosbach“ für beste Unterhaltung. Unter anderen stehen bei ihm Rock, Pop, Oldies, Country und spanische Folklore auf dem Programm. Von der Ballade bis zu den Partyhits ist alles dabei.

 

Die Ortsteilcombo rockt das Zelt der „Taverna Mythos“ auf dem Kirchplatz. Das Trio zaubert ein akustisches Feuerwerk für jeden Anlass. Neben allseits bekannten Songs kommen auch Raritäten und Perlen aus 60 Jahren Rockgeschichte zu Gehör.

 

 

 

Wie gewohnt gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Busshuttle zu allen beteiligten Kneipen. Er verbindet die Kneipen „Little Afrika“ in Diedesheim, Bistro Live am Elzstadion und den No Limit Club in der Industriestraße mit den Kneipen in der Innenstadt ab 19:30 im 15-Minuten-Takt miteinander. Detaillierte Fahrpläne hängen und liegen am Veranstaltungstag in allen beteiligten Gastronomiebetrieben und in der Tourist Information aus.

 

Polizei, Security und das Ordnungsamt sind wie in den letzten Jahren in der Innenstadt im Einsatz, damit die Partygänger nicht über die Stränge schlagen und die KNEIPENKultTOUR friedlich über die Bühne geht.

 

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.mosbach.de oder im Kneipen KultTOUR-Programmheft, das in den Geschäften der Innenstadt, den teilnehmenden Kneipen und der Tourist Info ausliegt.

In den Kneipen und bei der Tourist Information gibt es auch die Kneipen KultTOUR-Eintritts-Bändchen im Vorverkauf, die gleichzeitig als Fahrkarte für den Shuttle-Bus gelten. Den Mosbacher Sommer-Rabatt von 10 % beim Kauf von fünf und mehr Bändchen im Vorverkauf gibt es allerdings nur bei der Tourist Information. Wer sich lieber spontan entscheidet, erhält die Bändel auch an den Abendkassen der teilnehmenden Kneipen.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*