5. Orgelmusik zur Marktzeit

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Datum/Zeit
17.10.2020
11:00 - 12:00


Termin in Ihren Kalender aufnehmen: iCal

_(Foto: pm)_

Am Samstag, den 17. Oktober wird zur 5. Orgelmusik zur Marktzeit um 11 Uhr in die Evang. Michaelskirche Eberbach eingeladen.
Bezirkskantor Andreas Fauß wird dabei mit Präludium und Fuge B-Dur ein Werk spielen, das J.S. Bach zugeschrieben wurde, aber sicher nicht aus seiner Feder stammt, sondern möglicherweise von seinem Sohn Johann Christoph Friedrich.

War in der letzten Marktmusik mit der „Paraphrase sur une mélodie de Beethoven“ ein Werk von Marcel Dupré zu hören, in dem er die bekannte Melodie „Die Himmel rühmen des Ewigen Ehre“ von Ludwig van Beethoven kunstvoll bearbeitete, gibt es diesmal mit „Cortège et Litanie“ ein Originalstück von Dupré. Ursprünglich handelte es sich hierbei um ein Stück aus einer Bühnenmusik von Dupré, das er im Anschluss für Klavier, später auch für Orgel mit Orchester und für Orgel solo bearbeitete. Außerdem sind Sätze aus der ersten und zweiten Orgelsymphonie von Louis Vierne zu hören.

Wie üblich ist der Eintritt frei.


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen