5. Reise-Mobil-Wallfahrt Walldürn

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
16.09.2016 - 18.09.2016
Ganztägig

Bereits zum fünften Mal findet in diesem Jahr vom 16. bis 18. September wieder eine spezielle Wallfahrt für Reisemobilisten, Wohnwagen-Gespanne und Oldtimer in Walldürn statt.

Am Freitag werden die Teilnehmer auf dem Stellplatz von Reisemobilveredler Goldschmitt am Empfangsgebäude Werk 1 im Verbands-Industriepark (VIP) erwartet. Bereits um 17 Uhr ist der Abmarsch der Pilgergruppe zur drei Kilometer entfernten Basilika. Um 18:30 Uhr ist in der Wallfahrtsbasilika die Abendmesse. Bei einem bunten Pilgerabend im Restaurant Goldschmitts ist ein kurzweiliges Programm und gemütliches Beisammensein angesagt. Am nächsten Tag ist bereits um 7:30 Uhr Morgenlob, später folgt das Rahmenprogramm in der Altstadt von Walldürn. Nach dem Mittagessen im Pfarrsaal wird in der Walldürner Wallfahrtsbasilika ein festlicher Gottesdienst mit musikalischer Umrahmung gefeiert. Um 16:30 Uhr erfolgt dann die Abfahrt der Reise-Mobile und die Segnung der Fahrzeuge durch die Franziskaner-Patres vor dem Alten Walldürner Rathaus in der Innenstadt. Am Abend erwartet die Teilnehmer wieder ein buntes Programm. Am Sonntag starten die Pilger wieder mit einer Morgenandacht, es besteht Beichtgelegenheit und die Möglichkeit zur Teilnahme am Gottesdienst um 9:30 Uhr in der Basilika. Transfers sind an jeden Tag eingerichtet. Die Reise-Mobilfahrer, die wieder aus ganz Deutschland erwartet werden, können dann noch ihre Fahrzeuge im Goldschmitt Technik-Center fachmännisch checken und wiegen lassen, bevor um 11:30 Uhr die offizielle Verabschiedung der Wallfahrtsteilnehmer erfolgt. Weitere Infos und Anmeldung beim Wallfahrtsbüro in der Burgstraße 24, 74731 Walldürn, Tel.: 62 82 / 9 20 30, [www.wallfahrt-wallduern.de].

P1010449

(Foto: pm)



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: