Almanya ´ya varmak – Ankommen in Deutschland

Datum/Zeit
15.02.2017
9:30 - 11:30

Veranstaltungsort
Kinderschutzbund

 Ein Kursangebot von Aysel Celep-Monz in Kooperation mit dem Kinderschutzbund Neckar-Odenwald-Kreis im Rahmen des Landesprogramms STÄRKE.

 

Der deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Neckar-Odenwald-Kreis bietet in Kooperation mit Frau Aysel Celep-Monz ab Mittwoch, den 15.02.2017 in der Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes in der Farbgasse 18 in Mosbach den Kurs „Ankommen in Deutschland“ an.

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, deren Muttersprache türkisch ist und die durch Eheschließung oder aus anderen Gründen nach Deutschland gekommen sind. Der Kurs wird hauptsächlich in türkischer Sprache durchgeführt und gibt unter anderem Informationen über die Entwicklung und Erziehung der Kinder, über Unterstützungssysteme in Deutschland und über das Leben in unserem Land. Die Frauen können in diesem Kurs Kontakte zu anderen Frauen in ähnlichen Lebenssituationen knüpfen und es gibt genügend Zeit, um sich auszutauschen. Der Kurs beginnt um 09:30 Uhr und umfasst 6 Treffen, die jeweils 1,5 bis 2 Stunden dauern. Er  ist für Teilnehmerinnen mit Migrationshintergrund kostenlos und wird über das Programm STÄRKE des Landes Baden-Württemberg finanziert.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Geschäftsstelle des Kinderschutzbundes wenden.

Kontaktdaten: Anette Weigler  06261/ 9368803, geschaeftsstelle@dksb-nok.de, weitergehend Infos finden Sie auch unter www.kinderschutzbund-nok.de


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.