Das Kinomobil zeigt „Das kalte Herz“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
12.01.2017
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Stadthalle Buchen

Das Kinomobil zeigt „Findet Dorie“ und „Das kalte Herz“

Am Donnerstag, 12. Januar ist wieder Kinozeit in der Stadthalle. Das Bürgernetzwerk Buchen zeigt in Kooperation mit der Filmförderung und der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg um 16 Uhr den Zeichentrickfilm „Findet Dorie“, ein Filmspaß für die ganze Familie, der inhaltlich an „Findet Nemo“ anschließt. Dorie, der liebenswerte, aber vergessliche Doktorfisch, macht sich auf die gefahrvolle Suche nach ihrer alten Familie, natürlich begleitet von ihren Freunden Marlin und Nemo.

Um 19.30 Uhr steht „Das kalte Herz“ auf dem Programm, eine bildgewaltige Neuverfilmung der Hauffschen Erzählung mit hochkarätigen Leinwandgrößen – unter anderen Moritz Bleibtreu und Milan Peschel – vor grandiosen Kulissen. Der Film entführt in eine archaische Welt, in der der junge Peter aus Liebe sein Herz verkauft. Ein Klassiker, dessen Geschichte immer wieder beeindruckt.

 



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

AWO Binau besucht SWR 4-Studio

25. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! In Wien hängt der Himmel voller Geigen, im SWR-Fernsehstudio Mannheim voller Lichttechnik. Studiobesuch der AWO Binau beim SWR [...]

Traditioneller Empfang der Vorschulkinder

25. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! (Foto: pm) Mosbach. Wie jedes Jahr empfing Oberbürgermeister Michael Jann die Vorschulkinder der achtzehn Mosbacher Kindergärten. In diesem [...]

Stürzenhardt: Neu gestalteten Spielplatz eingeweiht

25. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Spendenübergabe des Jugend- und Heimatvereins Stürzenhardt ​Offizielle Überreichung der Spende des Jugend- und Heimatvereins Stürzenhardt in Höhe von [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*