Der Neckar – vom „wilden Gesellen“ zur Bundeswasserstraße

Datum/Zeit
23.09.2017
13:00 - 15:30

Veranstaltungsort
Pattberghalle Neckarelz

Treffpunkt: Eingang Pattberghalle
Dauer: 2,5 h

Bei dieser heimat- und flusskundliche Wanderung sind gleich mehrere Themenschwerpunkte gesetzt, die man sich nicht entgehen lassen sollte: Renaturierungsmaßnahmen, Schifffahrt auf dem Neckar, Mark Twain sowie Tourismus am Neckar.
Eintritt: 4,00 Euro


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.