Elterntraining zum Thema Autismus

Datum/Zeit
15.10.2020
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
- -
Infos im Internet:
www.tutoring-nachhilfe.de/


Termin in Ihren Kalender aufnehmen: iCal

Elterntraining I und II – Start ab 13. bzw. 15. Oktober
Buchen. 
(pm) Unter dem Leitthema „Autismus – völlig anders und doch ganz normal!“ finden ab Oktober 2020 wieder Elterntrainings zum Thema Autismus statt.

Die Diagnose „Autismus“ (Störung im Autismus-Spektrum) konfrontiert betroffene Eltern mit vielen Fragen: Was bedeutet die Diagnose für mein Kind? Welche besonderen Bedürfnisse hat ein autistisches Kind? Wie nimmt ein autistisches Kind die Welt wahr? Was verändert sich nun in unserer Familie? Wie kann ich mein Kind positiv unterstützen? Welche Möglichkeiten der Eingliederung und der außerschulischen Förderung gibt es?

Diesen und anderen Fragen geht der Kurs „Autismus – völlig anders und doch ganz normal“ nach. Erstmalig bietet das TutoRing Institut für Nachhilfe & Starke Familien auch ein Aufbautraining für Eltern und Angehörige autistischer Kinder an. Ziel beider Trainings ist es, das Erleben autistischer Kinder besser zu verstehen und verschiedene Ansätze und Methoden zur Förderung im familiären Alltag kennen zu lernen.

Beide Elterntrainings finden einmal pro Woche an sechs Abenden statt und bieten auch Raum für eigene Erfahrungen und den Austausch untereinander. Eine persönliche Beratung bei individuellen Anliegen und optionale Hausbesuche sind integraler Bestandteil des Kurses.
Interessenten werden gebeten, sich zügig bei Benjamin Doth unter der Telefonnummer 0151/21351730 anzumelden, da die Teilnehmerzahl auf zehn Plätze begrenzt ist. Die Teilnahme wird durch das Landesprogramm STÄRKE gefördert und ist somit für Eltern kostenfrei möglich.

Veranstaltungsort wird bekanntgegeben.


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen