Erstes Michelbacher Apfelfest um die Kirche

Lade Karte ...

Datum/Zeit
17.09.2017
11:00 - 17:00

Veranstaltungsort
ev. Kirchengemeinde Michelbach

Das erste Michelbacher Apfelfest findet am Sonntag, 17. September um 11.00 bis 17.00 rund um die Michelbacher Kirche statt. Festgottesdienst Das Beste aus Äpfeln, Spanferkel und Spiele erwarten die Besuchenden.

Anläßlich des Reformationsjubiläums hat sich die Michelbacher evangelische Kirchengemeinde etwas Besonderes ausgedacht: Ausgehend von Martin Luthers weltgekanntem Satz: „Wenn morgen die Welt unterginge, würde heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen“, laden die Michelbacher ein, 500 Jahren Reformation rund um den Apfel zu feiern.

Beginn ist um 11.00 mit einem Gottesdienst für die ganze Familie zusammen mit dem Kindergarten. Anschließend gibt es einen gestalteten Nachmittag mit Spanferkel und Kartoffelsuppe, Kaffee und Kuchen, besondere Köstlichkeiten aus Michelbacher Äpfeln, Spiele für Kinder und Erwachsene und Texten von Martin Luther und dem ersten Michelbacher Apfelkochbuch. Das Fest endet mit Luthers Abendsegen um 16.30.

Das Michelbacher Apfelfest beginnt am Samstag um 19 Uhr mit einem Filmabend für Jugendliche ab 12 Jahre im Jugendraum des Pfarrhauses. Gezeigt wird: „Luther-der Film“.

 



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*