Gemeinderatssitzung Buchen

Datum/Zeit
18.03.2019
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Altes Rathaus Buchen

Eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Stadt Buchen findet am Montag, 18. März 2019 im Bürgersaal des Alten Rathauses statt. Hierzu ist die Bürgerschaft herzlich eingeladen.

Die Tagesordnung:

Anerkennung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates vom 18. Februar 2019; 1. Änderung des Bebauungsplanes „Amorbacher Weg“, Gemarkung Hainstadt nach § 2 Abs. 1 BauGB, hier: Grundsatzbeschluss; 2. Änderung des Bebauungsplans „Hühnerberg“, Gemarkung Buchen nach §13 a BauGB, hier: Grundsatzbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB; Erlass einer „Satzung über ein Hochwasserschutzregister und die Kostenerstattung für Retentionsraum-Maßnahmen nach § 65 Abs. 3 Wassergesetz“; Bau eines Radweges in Hollerbach (K 3917), hier: Vergabe der Straßenbauarbeiten; Bauliche Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen im Bereich des Burghardt-Gymnasiums Buchen, hier: Vergabe von SiGeKo-Leistungen (Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator); Übernahme einer Ausfallbürgschaft für ein Kommunaldarlehen der Stadtwerke Buchen GmbH & Co. KG; Entgegennahme des Angebots einer Spende, Schenkung oder ähnlichen Zuwendung; Bekanntgabe nichtöffentlich gefasster Beschlüsse und sonstige Bekanntgaben; Fragestunde für die Einwohner sowie Anfragen und Anregungen. 
Hinweise: Zu allen jugendrelevanten Themen besteht nach § 41 a Gemeindeordnung für Jugendliche die Möglichkeit Ideen und Anregungen bis Freitag, 15. März 2019 per Email -unter Angabe von Namen, Alter und Wohnort- an Zentralstelle@buchen.de  einzubringen.

Die Sitzungsunterlagen sind vorab unter der Rubrik „Kommunalpolitik“ auf der Homepage der Stadt Buchen/Bürgerinfoportal
 oder im Rathaus, Zimmer 25, einzusehen.


Karte nicht verfügbar

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen