Gemeinderatssitzung Buchen

Datum/Zeit
18.03.2019
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Altes Rathaus Buchen - Marktstraße 25 - Buchen

Eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Stadt Buchen findet am Montag, 18. März 2019 im Bürgersaal des Alten Rathauses statt. Hierzu ist die Bürgerschaft herzlich eingeladen.

Die Tagesordnung:

Anerkennung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderates vom 18. Februar 2019; 1. Änderung des Bebauungsplanes „Amorbacher Weg“, Gemarkung Hainstadt nach § 2 Abs. 1 BauGB, hier: Grundsatzbeschluss; 2. Änderung des Bebauungsplans „Hühnerberg“, Gemarkung Buchen nach §13 a BauGB, hier: Grundsatzbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB; Erlass einer „Satzung über ein Hochwasserschutzregister und die Kostenerstattung für Retentionsraum-Maßnahmen nach § 65 Abs. 3 Wassergesetz“; Bau eines Radweges in Hollerbach (K 3917), hier: Vergabe der Straßenbauarbeiten; Bauliche Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen im Bereich des Burghardt-Gymnasiums Buchen, hier: Vergabe von SiGeKo-Leistungen (Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator); Übernahme einer Ausfallbürgschaft für ein Kommunaldarlehen der Stadtwerke Buchen GmbH & Co. KG; Entgegennahme des Angebots einer Spende, Schenkung oder ähnlichen Zuwendung; Bekanntgabe nichtöffentlich gefasster Beschlüsse und sonstige Bekanntgaben; Fragestunde für die Einwohner sowie Anfragen und Anregungen. 
Hinweise: Zu allen jugendrelevanten Themen besteht nach § 41 a Gemeindeordnung für Jugendliche die Möglichkeit Ideen und Anregungen bis Freitag, 15. März 2019 per Email -unter Angabe von Namen, Alter und Wohnort- an Zentralstelle@buchen.de  einzubringen.

Die Sitzungsunterlagen sind vorab unter der Rubrik „Kommunalpolitik“ auf der Homepage der Stadt Buchen/Bürgerinfoportal
 oder im Rathaus, Zimmer 25, einzusehen.


Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen