Geopark-vor-Ort – Walldürn: Grenzgang – Kurioses zwischen Bayern und Baden

Datum/Zeit
21.05.2018
15:00 - 17:30

Der Ort Gottersdorf liegt an der Grenze von Bayern und Baden. Das ist – geschichtlich betrachtet – noch gar nicht lange so und dennoch gibt es bezüglich der Erklärungen für bestimmte Vorkommnisse und Geschichten sowohl auf badischer wie auf bayerischer Seite ganz unterschiedliche Erzählversionen. Tauchen Sie ein und lassen Sie sich die Unterschiede von einem echten „Grenzgänger“ erzählen: Geopark Vorortbegleiter Ralf Zang, geboren in Bayern, verheiratet in Baden und dadurch hinreichend für die Thematik sensibilisiert, stellt Ihnen die Unterschiede auf dieser Wald-Wanderung vor. Dauer: ca. 2,5 Std. Bitte auf festes Schuhwerk achten. Keine Anmeldung nötig.

Uhrzeit: 15:00 Uhr

Ort: Bushäuschen vor dem Eingang zum Odenwälder Freilandmuseum in Walldürn-Gottersdorf

Infos: GIZ Walldürn, 06282-67108.


Karte nicht verfügbar
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere