Geopark vor Ort Weinheim und AG Altbergbau Odenwald: Besucherbergwerk Grube Marie in der Kohlbach

Datum/Zeit
25.06.2016
14:00 - 15:00

 

In der Zeit von Mai bis September kann der Tagstollen der Grube Marie in Hohensachsen besichtigt werden.

Treffpunkt: Eingang des Bergwerks am Kohlbach. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Wanderparkplatz „Kohlbach“ oder am Sportgelände von Hohensachsen. Die Grube ist auch mit der OEG, Haltestelle Großsachsen (Entfernung ca. 2 km) oder mit dem Bus (z. B. Haltestelle Hohensachsen) erreichbar.

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung in der Verwaltungsstelle Hohensachsen unter: Stadt Weinheim, Verwaltungsstelle Hohensachsen

Sachsenstraße 27, 69469 Weinheim, Telefon: 06201 / 592823

Informationen zu individuellen Gruppenführungen: j.babist@geo-naturpark.de


Karte nicht verfügbar
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]