Hauptsache Geld? BLB spielt „Du (Normen)“ von Philipp Löhle

Lade Karte ...

Datum/Zeit
23.05.2017
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Alte Mälzerei Mosbach

Die Badische Landesbühne zeigt am 23. Mai  um 19.30 Uhr in der Alten Mälzerei in Mosbach Philipp Löhles Du (Normen) in einer Inszenierung von Judith Kriebel. Löhles Gesellschaftskritik ist geladen mit Biss und Genialität, deshalb zählt er zu den exzellentesten Komödienschreibern unter den jungen, deutschen Dramatikern.

 

In dem Stück zieht der junge Normen oft den Kürzeren. Auf dem Schulhof gehört er nicht zu denen, die Prügel austeilen, sondern einstecken. Nicht ihm, sondern seinen Klassenkameraden gelingt es, sich mit hübschen Mädchen zu verabreden. In der Evolution gibt es nur Gewinner oder Verlierer. Aber warum soll ausgerechnet er zu den Verlierern gehören? Normen dreht den Spieß um – und zwar erfolgreich. Er lernt, mit zweifelhaften Methoden seine Mitmenschen für seine Zwecke einzusetzen und verdient bereits während des Studiums viel Geld, das er auf fragwürdige Weise investiert: Er lässt in Entwicklungsländern Billigkleidung produzieren, spekuliert mit Nahrungsmitteln und ein Kumpel schreibt für ihn die Doktorarbeit. Je rücksichtsloser er sich verhält, desto besser laufen seine Geschäfte. Doch irgendwann muss der Absturz folgen. Oder?

 

Philipp Löhle ist einer der meistgespielten Gegenwartsautoren. Seine Komödie Du (Normen) wurde 2014 für den Mülheimer Dramatikerpreis nominiert.

 

Mit: Kathrin Berg, Katharina Heißenhuber, Jessica Schultheis; Martin Behlert, Cornelius Danneberg, Andreas Schulz, Maximilian Wex, Inszenierung: Judith Kriebel, Ausstattung: Ines Unser, Musik: Hennes Holz

 

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist Information am Marktplatz, Telefon: 06261/91880 oder unter www.reservix.de.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

„Geteilte Freude ist doppelte Freude“

29. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Unser Bild zeigt von links: das Ehepaar Silke und Theo Scherner, Christine Kretschmer (Koordinatorin Kinderhospiz) und Jürgen Kriege [...]

Rumpfener Buckel soll Baugebiet werden

28. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Gemeinderat Mudau Aufstellung eines Bebauungsplans und Änderung des Flächennutzungsplans Der Rumpfener Buckel soll bebaut werden. (Foto: Liane Merkle) [...]

Weisbacher Senioren besuchten Ulm

28. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! (Foto: privat) Auf Einladung des Ortschaftsrat Weisbach besuchten die Senioren des Waldbrunner Ortsteils bei ihrem traditionellen Ausflug in [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*