Info für Betriebe: Integration von Flüchtlinen in Arbeit oder Ausbildung

Lade Karte ...

Datum/Zeit
25.01.2017
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Ideenwerkstatt Mosbach

Informationen über die Integration von Flüchtlingen in den örtlichen Arbeitsmarkt hat sich die Veranstaltung am Mittwoch, den 25. Januar um 18 Uhr in der Ideenwerkstatt auf die Fahne geschrieben. Organisiert wird der Abend von der Flüchtlingskoordination und der Wirtschaftsförderung der Stadt Mosbach in Kooperation mit den Asyl-Arbeitskreisen.

 

Viele Betriebe suchen Arbeitskräfte und haben auch bereits mit dem Gedanken gespielt, einen Flüchtling zu beschäftigen. Häufig scheuen sich Firmenchefs aber vor den vermeintlichen bürokratischen Hürden oder wissen nicht, wie sie es angehen sollen.

 

Interessierte örtliche Firmen und Betriebe haben die Möglichkeit, sich an diesem Abend über Beschäftigungsmöglichkeiten von Flüchtlingen zu informieren. Denn – was vielen nicht bekannt ist – es gibt zahlreiche Maßnahmen und Angebote, die einen Berufsstart für Flüchtlinge erleichtern. Da praktische Beispiele der Arbeitsmarktintegration häufig greifbarer als rein theoretische Vorträge sind, stellen an diesem Abend einige Betriebe Beispiele der erfolgreichen Beschäftigung von Flüchtlingen vor. Die verschiedenen Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten für Betriebe werden von Vertretern der Agentur für Arbeit, des Jobcenters, der IHK und der Kreishandwerkerschaft vorgestellt.

 

Um die Informationsveranstaltung besser planen zu können, wird um Anmeldung bis zum 12. Januar bei der Flüchtlingskoordination der Stadt gebeten (Tel. 82 – 510 oder Mail: fluechtlinge@mosbach.de).



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

Das NKG bewegt sich

Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Stadtlauf für das Nicolaus-Kistner-Gymnasium war wieder ein voller Erfolg. (Foto: privat) Am Samstag bei sommerlichen Temperaturen fiel um [...]

Besondere Gabe zum Feuerwehrfest

Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! HLF 10 übergeben – Kameraden geehrt und befördert Das HLF der FFW Waldbrunn. (Foto: Hofherr) Waldbrunn.  Ein Feuerwehrfest [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*