Informationsveranstaltung des Ethikkomitees der Neckar-Odenwald-Kliniken

Datum/Zeit
01.06.2017
19:30 - 20:30

Veranstaltungsort
Neckar-Odenwald-Klinik Mosbach

Aktuelles zum Umgang mit Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung wird das Ethikkomitees der Neckar-Odenwald-Kliniken am Donnerstag, 1. Juni 2017, 19:30 Uhr, im großen Konferenzraum des Krankenhauses Mosbach zwei wichtige Themen erläutern: Es geht dabei um die Patientenverfügung und die Vorsorgevollmacht. Die Veranstaltung widmet sich den Kernfragen dieser Willensbekundungen und gibt für Patienten, Angehörige und allgemein Interessierte hilfreiche Antworten. Die zentralen rechtlichen Fragen zu diesen Themen (zum Beispiel die Rechtsverbindlichkeit von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht) behandelt der Buchener Rechtsanwalt Christian Philipp im Rahmen eines Referats. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.