Kino-Sondervorstellung „Das Leben gehört uns“

Symbolbild - Kino
Symbolbild - Kino

Datum/Zeit
15.06.2020
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Kinostar Mosbach-Neckarelz - Bahnhofstraße 1 - Mosbach-Neckarelz
Infos im Internet:


Termin in Ihren Kalender aufnehmen: iCal

Ein buntes Werk über den Kampf um das Leben

Kino-Sondervorstellung des Erwachsenenhospizdienstes Mosbach am 15. Juni

„Warum ausgerechnet wir?“ Das fragt Roméo (gespielt von Jérémie Elkaïm) seine Frau Juliette (Valérie Donzelli), nachdem bei ihrem kleinen Sohn ein Hirntumor diagnostiziert wurde. Das Paar kämpft gegen das Schicksal und für ihr Kind. Auch wenn ihre Liebe dem Auf und Ab der Hoffnung nicht standhalten kann, wissen beide, dass sie sich immer nah sein werden. „Das Leben gehört uns” ist eine facettenreiche französische Tragikomödie der besonderen Art, die auf einer wahren Begebenheit beruht. Trotz des bedrückenden Themas ist es ein schwungvolles, ergreifendes und lebensfrohes Werk, das ermutigt, das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen anzunehmen.

Der Kinofilm wird in einer Sondervorstellung des Erwachsenenhospizdienstes Mosbach am 15. Juni um 20 Uhr im Kinostar Mosbach-Neckarelz gezeigt.

Der Erwachsenenhospizdienst begleitet Schwerstkranke und Sterbende zu Hause, im Pflegeheim oder im Krankenhaus. Des Weiteren berät der Dienst Angehörige zur Palliativpflege und bietet verschiedene Formen der Trauerbegleitung für Hinterbliebene an. Mit den regelmäßig stattfindenden Kino-Sondervorstellungen möchte der Erwachsenenhospizdienst die Themen Sterben, Tod und Trauer in den Mittelpunkt rücken und so deren Tabuisierung in der Gesellschaft entgegenwirken.

Für den Kinobesuch am 15. Juni gelten die Auflagen der aktuellen Corona-Verordnung. Vor der Vorstellung wird der Kinosaal gereinigt und desinfiziert. Die Anzahl der Sitzplätze ist reduziert, um 1,50 Meter Abstand zwischen den Zuschauer(gruppe)n zu schaffen. Im Foyer und in anderen Bereichen des Kinos gilt Maskenpflicht; am Sitzplatz im Saal kann die Maske abgenommen werden. Interessierte können die online-Reservierung des Kinostars nutzen.

Info: www.hospizdienst-mosbach.de, Tel. (0 62 61) 9 37 85 65.


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen