Kinomobil zeigt „Early man – Steinzeit bereit“ und „Die Sch´tis in Paris“

Datum/Zeit
18.07.2018
16:00

Veranstaltungsort
Stadthalle Buchen

Werbung

Das Kinomobil zeigt „Early man – Steinzeit bereit“  und „Die Sch´tis in Paris“

Buchen. Am Mittwoch, 18. Juli ist wieder Kinozeit in der Stadthalle. Das Bürgernetzwerk Buchen zeigt in Kooperation mit der Filmförderung und der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg um 16 Uhr mit „Early Man – Steinzeit bereit“ einen turbulenten Fußballspaß aus der Steinzeit: Eigentlich geht es der Steinzeitsippe um Dug und seinem prähistorischen Wildschwein Hognob ziemlich gut. Doch dann tauchen auf einmal riesige Maschinen im Tal auf. Und die Menschen sehen ganz anders aus. Die Steinzeit ist Geschichte, verkünden sie. Als es Dug plötzlich in ein großes Sportereignis der Bronzemenschen verschlägt, geht er mit deren Oberhaupt eine Wette ein. Bei einem Fußballspiel soll entschieden werden, wem das Tal gehört.

Um 19.30 Uhr steht mit „Die Sch´tis in Paris “ die zweite Komödie um das sympathische Volk aus dem Norden Frankreichs auf dem Programm. Das angesagte Architektenpaar Valentin und Constance bereitet die Eröffnung ihrer Retrospektive im Pariser Museum für Moderne Kunst vor. Was niemand weiß: Valentin hat der Pariser Gesellschaft seine Sch’ti-Herkunft aus dem Arbeitermilieu, für die er sich schämt, verschwiegen. Doch als Valentins Bruder Gustave überraschend nach Paris reist, um sich von ihm Geld zu leihen, droht sein Geheimnis zu platzen. Als plötzlich seine ganze Familie im Museum auftaucht, wird es explosiv…

 


Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen