Kinomobil zeigt „Findet Dorie“

Lade Karte ...

Datum/Zeit
12.01.2017
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Stadthalle Buchen

Das Kinomobil zeigt „Findet Dorie“ und „Das kalte Herz“

Buchen. Am Donnerstag, 12. Januar ist wieder Kinozeit in der Stadthalle. Das Bürgernetzwerk Buchen zeigt in Kooperation mit der Filmförderung und der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg um 16 Uhr den Zeichentrickfilm „Findet Dorie“, ein Filmspaß für die ganze Familie, der inhaltlich an „Findet Nemo“ anschließt. Dorie, der liebenswerte, aber vergessliche Doktorfisch, macht sich auf die gefahrvolle Suche nach ihrer alten Familie, natürlich begleitet von ihren Freunden Marlin und Nemo.

Um 19.30 Uhr steht „Das kalte Herz“ auf dem Programm, eine bildgewaltige Neuverfilmung der Hauffschen Erzählung mit hochkarätigen Leinwandgrößen – unter anderen Moritz Bleibtreu und Milan Peschel – vor grandiosen Kulissen. Der Film entführt in eine archaische Welt, in der der junge Peter aus Liebe sein Herz verkauft. Ein Klassiker, dessen Geschichte immer wieder beeindruckt.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

SV Mörtelstein ehrt Gerlinde Damboldt

25. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Ein Vierteljahrhundert die Kasse geführt Auf dem Foto sind zu sehen von links: Thomas Raber (3. Vorsitzender), Roger [...]

Orang-Utans packen die Koffer

24. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Nur noch wenig Zeit, Abschied von den beliebten Waldmenschen zu nehmen  Beranis erster Geburtstag, Foto Heidrun Knigge/Zoo Heidelberg [...]

Zwei Bundespräsidenten an einem Tag

23. März 2017 jh 4
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Student aus Adelsheim trifft als Praktikant von Margaret Horb MdB Frank-Walter Steinmeier und Joachim Gauck MdB Margarete Horb [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*