„Mr. Morgan’s Last Love“

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Datum/Zeit
05.11.2019
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Kinostar Mosbach-Neckarelz - Bahnhofstraße 1 - Mosbach-Neckarelz
Infos im Internet:


Termin in Ihren Kalender aufnehmen: iCal

(Symbolbild – Pixabay)

Ein berührender Film über die Liebe und das Leben

Kino-Sondervorstellung des Erwachsenenhospizdienstes Mosbach am 5. November

„Es ist ein Riss in allen Dingen, so kommt das Licht herein.“ Mit diesen Worten tröstet die junge Tanzlehrerin Pauline (gespielt von Clémence Poésy) den pensionierten Professor Matthew Morgan (Sir Michael Caine), der drei Jahre nach dem Tod seiner Frau einsam und verzweifelt ist. Mit Pauline, die das Leben bejaht und ihn geradezu beflügelt, baut der Witwer eine besondere Beziehung auf. Die beiden entdecken gemeinsam den Wert wahrer Freundschaft. „Mr. Morgan’s Last Love” ist eine berührende Tragikkomödie mit der Erkenntnis, dass es nie zu spät ist zu leben. Der Kinofilm wird in einer Sondervorstellung des Erwachsenenhospizdienstes Mosbach am 5. November um 20 Uhr im Kinostar Mosbach-Neckarelz gezeigt. Nach dem Film ist Gelegenheit für Gespräche mit Hospizkoordinatorin Uta Lang. Info: www.hospizdienst-mosbach.de, Tel. (0 62 61) 9 37 85 65.


Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen