Nacht der Hexsche un Deifel – voll Faschenaacht!

Datum/Zeit
03.02.2017
19:53 - 22:00

Veranstaltungsort
Odenwaldhalle Mudau

Die „Nacht der Hexsche un Deifel“ ist ein original Faschenaachtstanz mit absolutem KULT-Faktor.

In der passend zum Event dekorierten Mudauer Odenwaldhalle bietet der Förderverein Mudauer Wassersucher am Freitag, den 03.02.2017 ab 19.53 Uhr neben den bereits bekannten und auch neuen Themenbars wieder faschenaachtliche Stimmung der Extraklasse. Zusätzlich sorgen Schautanzvorführungen und ein DJ der auf die passenden Musikwünsche eingeht für garantierten Partyspaß für „jung und alt und alt und jung“!

DJ KABO garantiert Partypower pur und steht für Faschenaachtshits, Stimmungslieder, Aprés –Ski-Hits, Rock und vieles mehr. Wie kein anderer kann der Kraichgauer mit dem Publikum spielen und auf dessen Wünsche eingehen. Alle Besucher der letztjährigen Nacht der Hexsche un Deifel können nur bestätigen: wenn DJ Kabo am Regler steht, herrscht absolut ausgelassene Partystimmung. Er macht nicht nur ein bisschen Musik, sondern hat ein absolutes Gespür für den Flow und seine Gäste.

Der Eintrittspreis darf wieder selbst erwürfelt werden. Beim Wurf mit einem Würfel ist die Anzahl der gewürfelten Augen in Euro zu entrichten ( 1-5 Euro). Die Sechs bedeutet FREIEN EINTRITT –

Infos:

www.KaGeMuWa.de | www.Facebook.com/KaGeMuWa


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.