Stadt Freudenberg: Frühjahrsausstellung „Wolfgang Kirchgässner“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
02.04.2017
14:00 - 17:00

„Spuren einer Handschrift“ Malerei und Künstlerbücher von Wolfgang Kirchgässner: Zeichen als Kalligrafie beschäftigen Kirchgässner seit seinem Aufenthalt in China. Aus dieser Beschäftigung mit freien Zeichen entstanden in den letzten Jahren Bücher, Skulpturen und Zeichnungen auf Papier. Die Bücher entwickelten sich zu ungewöhnlichen Objekten, raumgreifende Buchskulpturen entstanden.

Uhrzeit: immer sonntags (auch Ostermontag) von 14:00 – 17:00 Uhr

Informationen: Stadt Freudenberg, Tourismus & Kultur, Telefon: 09375-920090



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

„Auf den Lehrer kommt es an“

29. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Anna-Wolf-Institut Heidelberg und Johannes-Diakonie luden zum Fachgespräch zur Förderung sozial-emotional Hochbegabter Mosbach. (mw) „Ein ungewöhnliches, aber spannendes Thema“, [...]

Blasmusikverband tagt in Waldbrunn

29. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Präsidium komplettiert und Mitglieder geehrt (Foto: pm) (lm) 91 Mitgliedsvereine mit insgesamt 3.660 Aktiven und 5.714 passive Mitglieder [...]

Valencia/Mosbach – Schüler erleben Interkulturalität

29. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! (Foto: pm) (pm) Pünktlich zum Ende des wichtigsten Volksfestes in Valencia, der Fallas, ist die Austauschgruppe des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*