Tag des offenen Denkmals – Gutleutkapelle und jüdischer Friedhof

Datum/Zeit
08.09.2019
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Gutleutkapelle Mosbach - Kapellenweg 5 - Mosbach
Infos im Internet:


Termin in Ihren Kalender aufnehmen: iCal

(Foto: Kottal)

(pm) Am Sonntag, den 08. September findet um 15 Uhr zum Tag des offenen Denkmals eine Führung in die Vergangenheit der Pfalzgrafenzeit statt. Die Gutleutanlage, ein spätmittelalterliches Ensemble, bestehend aus Gutleuthaus, Elendhaus und Gutleutkapelle, zählt zu den besterhaltenen Beispielen ihrer Art in Baden-Württemberg.

Die Gutleutkapelle, die das Schmuckstück der Anlage ist, birgt zahlreiche Fresken und Rötelzeichnungen von einst durchziehenden Pilgern aus dem 15. Jahrhundert, die darin ihre Geschichte erzählen.

Im Anschluss der Führung geht es zum angrenzenden jüdischen Friedhof, wo man in das jüdische Leben Mosbachs von 1297 – 1945 eintaucht. Männliche Besucher werden in diesem Fall gebeten, eine Kopfbedeckung zu tragen.

Treffpunkt der eineinhalbstündigen Führung ist im Kapellenweg 5 an der Gutleutkapelle. Die Führung ist kostenlos und auch für Rollstuhlfahrer geeignet.


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen