Wandern im Limespark Osterburken

Datum/Zeit
05.08.2018
14:00 - 17:30

Veranstaltungsort
Römermuseum Osterburken

Römisches Kastellgelände, Wachtturm- und Limesnachbau

Vom Römermuseum geht es zum Kastellkomplex und zu den konservierten Mauerresten des Wachtpostens „Marienhöhe“. Ein weiteres Ziel der Rundwanderung ist der Nachbau eines römischen Wachtturms mit Limesmauer am „Förstlein“. Im Kastell und auf der Galerie des Turms erlauben Archaeoskope einen dreidimensionalen und (fast) fotorealistischen Blick in die Vergangenheit.

Termin: Sonntag, 5. August 2018, 14 Uhr

Treffpunkt: Osterburken, Römermuseum

Dauer: 2 – 3 Stunden

Strecke: 6 km

Info: www.limespark-osterburken.de


Lade Karte ...
Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.