Weihnachtsmarkt der Johannes-Diakonie

Lade Karte ...

Datum/Zeit
26.11.2016 - 27.11.2016
0:00

Veranstaltungsort
fideljo

Originelle Geschenkideen und viel Musik

Mosbach. Traditionell bietet der Weihnachtsmarkt der Johannes-Diakonie in Mosbach am ersten Adventswochenende jede Menge originelle Geschenkideen, kulinarische Genüsse, musikalische Beiträge und natürlich viel weihnachtliches Flair. Der Markt am Standort Mosbach am Samstag und Sonntag, 26. und 27. November, findet auch in diesem Jahr wieder im Kultur- und Begegnungszentrum fideljo statt. Das bunte Angebot lässt sich daher geschützt vor Wind und Wetter entspannt genießen. Marktbeginn ist an beiden Tagen um 11.30 Uhr. Am Sonntag stimmt ein Gottesdienst in der Johanneskirche mit den „HarmoNixen“ bereits um 10.30 Uhr auf den ersten Advent ein.

An den zahlreichen Ständen bieten verschiedene Bereiche der Johannes-Diakonie und weitere Partner selbst gefertigte Weihnachtsdekoration, Adventskränze und -gestecke, Werk- und Bastelarbeiten, Weihnachtssterne, Holzartikel und vieles mehr an. Das „Schulcafé“ der Johannesberg Schule und ihrer Partnerschulen hält wieder ein üppiges Kuchenbüffet bereit, mit Chili, Schupfnudeln, Pommes, Steaks und Gulaschsuppe werden jede Menge deftiger Leckereien angeboten.

Die musikalische Begleitung des Weihnachtsmarktes übernimmt in diesem Jahr unter anderem die Band „improVision“. Die Schulband des Neckarelzer Auguste-Pattberg-Gymnasiums als Bildungspartner der Johannes-Diakonie stellt dabei auch Songs ihres frisch aufgenommenen, ersten Albums vor. Die Band wird am Sonntag ab 12 Uhr im fideljo zu hören sein. Die musikalische Eröffnung des Marktes gestaltet am Samstag traditionell das inklusive Bläser- und Paukenensemble der Johannes-Diakonie, am Nachmittag unterhält der Jugendchor des „Christlichen Centrums Mosbach“. Am Sonntag sorgt neben „improVision“ auch die „Band of Mountain School“ der Johannesberg Schule ab 14 Uhr für ein stimmungsvolles Flair.

 



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*