Werkstatt – Tanzvormittag für Frauen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
18.02.2017
9:30 - 12:30

Veranstaltungsort
Pfarrscheune Hainstadt

Ewige Gegenwart – Kostbares Leben

Am Samstag, den 18. Februar 2017 findet von 9.30 bis 12.30 Uhr in der Pfarrscheune in Hainstadt ein Tanzvormittag für Frauen statt. Veranstalter ist das Frauenreferat der Diözesanstelle Odenwald-Tauber. Die Ewigkeit im Augenblick. Wir erleben sie dann, wenn Freude und Liebe uns durchdringen, wenn uns das Herz aufgeht. Dies kann auch beim Tanzen empfunden werden. Auch ohne Tanzerfahrung sind Sie herzlich willkommen. Eingeladen sind alle interessierten Frauen. Leitung hat Beate Glauner, Dozentin für Meditation des Tanzes. Anmeldung bis zum 8.02.17 bei der Diözesanstelle Odenwald-Tauber, Regina Köhler, Referentin für Frauenpastoral, 06281 – 522 925, regina.koehler@esa-dioezesanstelle.de.

 



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

„Auf den Lehrer kommt es an“

29. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Anna-Wolf-Institut Heidelberg und Johannes-Diakonie luden zum Fachgespräch zur Förderung sozial-emotional Hochbegabter Mosbach. (mw) „Ein ungewöhnliches, aber spannendes Thema“, [...]

Blasmusikverband tagt in Waldbrunn

29. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Präsidium komplettiert und Mitglieder geehrt (Foto: pm) (lm) 91 Mitgliedsvereine mit insgesamt 3.660 Aktiven und 5.714 passive Mitglieder [...]

Valencia/Mosbach – Schüler erleben Interkulturalität

29. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! (Foto: pm) (pm) Pünktlich zum Ende des wichtigsten Volksfestes in Valencia, der Fallas, ist die Austauschgruppe des Nicolaus-Kistner-Gymnasiums [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*