Wildkräuter, Wildgemüse und Wiesenblumen auf dem Kohlhof

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
22.04.2017
16:30 - 18:00

Geopark-vor-Ort – Heidelberg im Rahmen von Natürlich Heidelberg: Wildkräuter, Wildgemüse und Wiesenblumen auf dem Kohlhof

Die Wiesen und Weiden auf dem Heidelberger Kohlhof zeigen auf engstem Raum ein buntes Mosaik unterschiedlichster Pflanzengesellschaften.

Neben den Magerwiesen mit Rotem Straußgras und Kleinem Klappertopf finden wir extensiv genutzte Streuobstwiesen mit Sauerampfer und Spitzwegerich, Feuchtwiesen mit Baldrian und anderen Hochstauden sowie nährstoffreiche Weiden mit Löwenzahn, Scharfem Hahnenfuß und Bärenklau.

Die Wanderung bietet die Möglichkeit, viele Wildkräuter am Standort kennenzulernen. Die typischen Merkmale der Pflanzen werden gezeigt; Schwerpunkt ist die Verwendung der Kräuter in der Küche. Es gibt Tipps und Tricks zum richtigen und vernünftigen Sammeln und Zubereiten von Wildpflanzen, Rezepte und natürlich auch „Probiererle“. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Zielgruppe: Erwachsene, Familien

Uhrzeit: 16.30 bis 18.00 Uhr

Ort: Heidelberg-Kohlhof, Posseltslust, Treffpunkttafel „Natürlich Heidelberg“, Buslinie 39, Haltestelle Posseltslust

Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk

Kosten: 8 Euro für Erwachsene

Anmeldung und Information: Buchungsbüro Natürlich Heidelberg, www.natuerlich.heidelberg.de, 06221-58 28333

22.04.2017



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

„Arbeit, Ausbildung und Studium für Geflüchtete“

28. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Großes Interesse an Informationsveranstaltung – Wiederholung am 31. Mai in Buchen (Foto: pm) Mosbach.  (pm) Sehr gut besucht [...]

Stadt Buchen verkauft Kinoinventar

26. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Kinostühle, Filmprojektoren und mehr zu verkaufen (Foto: pm) Buchen. (pm) Bekanntermaßen hat die Stadt Buchen das seit Jahren [...]

Walldürn: Erzbischof Burger weiht Diakone

25. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Erzbischof Stephan Burger. (Foto: Marcel Ditrich) Walldürn. (pef) Erzbischof Stephan Burger hat an Christi Himmelfahrt (Donnerstag, 25.5.) in [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*