Workshop zu Kommunal- und Europawahlen

Datum/Zeit
14.05.2019
16:30 - 18:30

Veranstaltungsort
Diakonisches Werk - Neckarelzer Straße 1 - Mosbach
Infos im Internet:


Termin in Ihren Kalender aufnehmen: iCal

Informativer Wahl-Workshop im Diakonischen Werk in Mosbach

Die Kommunal- und Europawahlen Ende Mai rücken immer näher. Die Auswahl an Parteien und Kandidaten ist groß, das Wahlverfahren nicht immer ganz klar. Bei den Gemeinde- bzw. Ortschaftsrat- und Kreistagswahlen sind alle Bürger ab 16 Jahren aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Das Europäische Parlament wird parallel EU-weit gewählt.

Das Arbeitslosenzentrum des Diakonischen Werkes im NOK lädt alle Interessierten am 14.5. ins Diakonische Werk in der Neckarelzer Straße 1 in Mosbach ein. Beginn ist um 16:30 Uhr mit einem lockeren Empfang zum Ankommen und Kennenlernen. Der Abend endet gegen 18:30 Uhr. Es wird verschiedene Informationsmöglichkeiten zum Thema Kommunal- und Europawahl geben. Es wird Raum für Gespräch und Diskussion geben, welche politischen Themen uns wichtig sind, welche möglichen Parteien und Kandidaten antreten und welche Meinungen sie vertreten. Und inwieweit betrifft Kommunal- und Europapolitik jeden von uns überhaupt?

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung erleichtert uns die Planung, eine kurzfristige Teilnahme ist jedoch auch möglich (per Telefon unter 06261 92 99-200 oder per Email an kasa@diakonie-nok.de).

Wer mehr über die Aktivitäten des Mosbacher Arbeitslosenberatungszentrums beim Diakonischen Werk im Neckar-Odenwald-Kreis erfahren möchte, ist jeden Freitag von 10 bis 12.30 Uhr zum offenen Treff „Leuchtturm“ in die Neckarelzer Straße 1 eingeladen. Ansprechpartner sind Annika Spitzer und Bernhard Goldschmidt. Email: kasa@diakonie-nok.de, Tel. 06261-9299-0. Das Arbeitslosenberatungszentrum wird als Modellprojekt durch das Land Baden-Württemberg finanziell gefördert.


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen