Wahrsager: „Deutschland wird Vize-Weltmeister“

11.06.2010   ·   0 Kommentare

11.06.10

Wahrsager prophezeit bei Badens WM-Radio die deutschen Erfolgschancen – Emanuell Charis: „Deutschland, Spanien und Brasilien werden erfolgreich sein“ – Badens WM-Radio mit Tippspiel, Fahnenfahnder und Wachlachen mit „Daily Klinsi“

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: „Deutschland wird Vize-Weltmeister“. Das prophezeite Wahrsager Emanuell Charis heute früh bei „George & Co.“, der neuen Morgenshow von Radio Regenbogen. Bei Badens WM-Radio verriet er, welche Mannschaften er besonders erfolgreich sieht: „Deutschland, Spanien, Brasilien, Argentinien, England und Holland. Ich denke diese Mannschaften werden eine ganz große Rolle spielen.“ Für den Titel wird’s für Deutschland seiner Meinung nach aber nicht reichen: „Also ganz deutlich sehe ich eine Euphorie, einen Jubel, der am Anfang beginnt und fast bis zum Schluss geht. Es ist alles möglich, es wird sehr knapp. Deutschland kann das schaffen. Ich denke jedoch, dass es Deutschland für einen Sieg im Finale nicht reichen wird.“

Charis ist gebürtiger Grieche und Wahl-Mannheimer. Seit 18 Jahren lebt er in Deutschland. Der Wahrsager, Hellseher und Visionär hat schon einige große Ereignise richtig vorhergesagt: Die Wahl von Barack Obama zum US-Präsidenten, auch die von Bundeskanzlerin Merkel, aber auch Naturereignisse wie Überschwemmungen.

Radio Regenbogen ist ab heute Badens WM-Radio – mit großem WM-Tippspiel, den Radio Regenbogen Fahnenfahndern, Public Viewing und Wachlachen mit „Daily Klinsi“ – morgens um viertel nach sieben! Das alles seit heute bei Radio Regenbogen und im Web unter www.regenbogen.de.

Ihre Nachricht auf NOKZEIT - einfach per Mail an redaktion@NOKZEIT.de

©www.NOKZEIT.de

Tags: , ,

NOKZEIT durchsuchen

Folgen Sie uns!

Werbung

Wir empfehlen:

Werbung

Plakatwand

NOKZEIT als App

Ab sofort steht NOKZEIT auf allen Smartphone-Plattformen als App zur Verfügung. Ob per iPhone, Android-Handy oder Windows-Phone und Blackberry, mit der integrierten Push-Funktion verpassen Sie keine Nachricht mehr. So wird NOKZEIT noch schneller. Eben das schnelleste Online-Magzin im Neckar-Odenwald-Kreis.

Archiv

Top

Reiterliches Koennen verbessert.jpg

Reiterliches Können verbessert

jh

Frühjahrsreitkurs des RFVO: Alle Abzeichenbewerber bestehen die Prüfungen Unser Bild zeigt Reiter, Trainer und Richter. (Foto: privat)  Beerfelden. (ra) Am Sonntag, 22. März fand der Frühjahrsreitkurs des Reit- und Fahrvereins Oberzent Beerfelden einen höchst erfreulichen Abschluss: Alle Teilnehmer, die sich um ein Reitabzeichen beworben hatten, bestanden und dies mit teilweise sehr guten ...

Jahrbuch0326 003.jpg

Mudauer Jahrbuch 2014 erschienen

jh

(Foto: Liane Merkle) Mudau. (lm) „M14“ – Nicht nur Insider wissen, dass damit das Mudauer Jahrbuch 2014 gemeint ist, das von einem großen und engagierten Redakteursteam erstellt wurde und ab sofort im Handel ist. Klaus Schork freute sich als Hauptinitiator dieser schönen Gemeindechronik, dass das 162 Seiten starke Buch so wunderschön geworden ...

Ostermarkt0322 101.jpg

Kalorien ohne Ende, aber unglaublich lecker

jh

  (Foto: Liane Merkle) Mudau. (lm) Trotz des eisigen Windes gaben sich die Besucher beim Frühlings-Ostermarkt im Mudauer „Haus der Kunst“ im wahrsten Sinn des Wortes „die Klinke in die Hand“. Und dann gab es Begeisterungsbekundungen in allen Räumen, die ausschließlich mit ganz besonderer „Handwerkskunst“ bestückt waren. Und zwar sowohl im bei ...

HV0314 002.jpg

Seckacher Laienspieler bieten beste Unterhaltung

jh

  (Foto: Liane Merkle) Seckach. (lm) Die Lachsalven in der Seckachtalhalle schallten bis auf die Straße vor der Seckachtalhalle, an der wirklich jeder Parkplatz besetzt war. Damit waren gleich mehrere Punkte offensichtlich: Erstens die Tatsache, dass gerade eine Vorstellung der Theatergruppe des Heimatvereins lief, bei die versierten Laienspieler wieder einmal mit Niveau, ...

VdK0315 002.jpg

VdK Mudau ehrt langjährige Mitglieder

jh

Unser Bild zeigt von links: Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger, Ortsvorsteher-Stellvertreter Patrick Fischer, Walter Ehrmann, Uta Pfaff, Franz Handl und Josef Püchner. (Foto: Liane Merkle) Mudau. (lm) Ehrungen langjähriger Mitglieder und Einblicke in die allgemeine Ortsverbandsarbeit standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des VdK Sozialverbandes Mudau im Gasthaus „Zur Rose“. Ortsverbandsvorsitzender Franz Handl zeigte ...

No Banner to display