Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Bad Mergentheim. (ots)Ein
34-jähriger Radfahrer befuhr am Freitag 18.07.2014, gegen 18.15 Uhr,
ohne Schutzhelm und Oberbekleidung, die Löffelstelzer Straße und
anschließend die Theodor-Klotzbücher-Straße bergabwärts in Richtung
Innenstadt Bad Mergentheim. Vermutlich aufgrund zu hoher
Geschwindigkeit kam er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn.
Beim Versuch Gegenzulenken kam er ins Schleudern und prallte gegen
einen entgegenkom-menden Pkw. Der Radfahrer stürzte und zog sich
dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Bei der Unfallaufnahme
wurde festgestellt, dass der Radfahrer fast zwei Promille hatte.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: