Boxberg: Zwei Verletzte bei Schlägerei

(ots) Noch weiß die Polizei nicht genau, was in der Nacht zum Sonntag vor einer Grillhütte bei Boxberg passiert ist. Gerufen wurden die Beamten von der Besatzung eines Rettungswagens gegen 2 Uhr, weil ein 17-jähriger Betrunkener Probleme machte, als er versorgt werden sollte. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass vor der Hütte eine Party gefeiert wurde, zu der ein nicht Eingeladener hinzukam. Der Mann begann Schlägereien mit den anderen Gästen, bei denen mindestens zwei Personen Verletzungen erlitten. Außerdem beschädigte der Mann eine Scheibe und einen Türrahmen an der Hütte. Beim Eintreffen der Polizei war der Täter bereits weg. Der Mann ist den anderen Beteiligten jedoch bekannt. Der 17-Jährige kam zur weiteren Versorgung seiner Verletzungen ins Krankenhaus.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen