Dallau: Vorfahrt nicht beachtet

Artikel teilen:

(ots) Sachschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro entstand bei einem
Verkehrsunfall, der sich am Freitagmorgen in Elztal-Dallau ereignete.
Der 31-jährige Fahrer eines Audi Q3 befuhr die Katzentaler Straße von
Katzental kommend und wollte nach links in die Landesstraße in
Richtung Sulzbach abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines
aus Richtung Sulzbach kommenden 31-jährigen Fahrers eines Audi A4.
Nach dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam der A4 in einem etwa
50 Meter rechts neben der Fahrbahn befindlichen Gebüsch zum Stehen.
Der A4 war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.
Personen kamen nicht zu Schaden.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse