Studieninformationstag an der DHBW Mosbach

Studieninfotag DHBW Mosbach

Schüler nutzen den Studieninformationstag in Mosbach. (Foto: pm)

Mosbach. (pm) Mehr als 500 Schülerinnen und Schüler informierten sich am landesweiten Studieninformationstag über das duale Studienangebot der DHBW Mosbach an den Campus Mosbach, Heilbronn und Bad Mergentheim. Die Führungen über den jeweiligen Campus sowie durch die Labore und die Schnuppervorlesungen in den Fakultäten Wirtschaft und Technik weckten das Interesse am dualen Studium.

Großer Andrang herrschte auch beim Bewerbungscoaching von Berthold Eckert und den Vorträgen von Personalverantwortlichen unserer Partnerunternehmen, die Tipps zum Thema „Wie angle ich mir einen Firmenplatz?“ gaben. Bevor die Abiturienten an der DHBW Mosbach studieren können, müssen Sie sich bei einem Ausbildungsunternehmen bewerben, das mit der DHBW Mosbach kooperieren möchte.




Alle drei Monate wechseln sie dann während des Studiums zwischen der Theoriephase am Campus zur Praxisphase im Unternehmen. Nach dreijährigem Studium schließen sie das Studium zunächst mit dem akademischen Grad Bachelor ab. Nach einem Jahr Berufserfahrung ist ein berufsbegleitender Masterstudiengang an der DHBW möglich.

Wichtigster Tipp der Ausbilder: „Bewerben Sie sich so früh wie möglich bei den Unternehmen.“ Wer noch nicht sicher ist, was er später mal werden möchte, dem könnte ein Praktikum weiterhelfen. Besonders interessant war deshalb auch die „Stellenbörse“ an allen drei Campus. Hier  gab es aktuell ausgedruckte  Stellenangebote und Informationen über die Partnerunternehmen. Weitere Informationen zu den Studienangeboten und eine Firmenliste mit einer Übersicht über weitere freie Ausbildungsstellen gibt es rund um die Uhr auf der Webseite www.dhbw-mosbach.de.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: