Einbrecher im Schwarzacher Hof

Unterschwarzach. (ots) Einen Einbruchsversuch in
Unterschwarzach in ein Wohnhaus im Schwarzacher Hof unternahm ein
bislang unbekannter Täter. Er wollte sich, im Zeitraum von
Montagabend bis Dienstagabend, über ein Fenster im ersten
Obergeschoss Zugang zum Wohnbereich verschaffen. Er zerschnitt
zunächst das Fliegengitter, das vor dem Fenster angebracht ist.
Danach schnitt der Täter mit einem unbekannten Werkzeug ein rundes
Loch, auf Höhe des Fenstergriffs in die Glasscheibe. Das
herausgeschnittene Glasstück fiel zwischen beide Scheiben des doppelt
verglasten Fensters. Da die innenliegende Glasscheibe nicht
beschädigt wurde, konnte der Täter nicht an den Fenstergriff gelangen
und ließ vermutlich deshalb von seiner Tat ab. Hinweise auf den Täter
sind nicht bekannt. Zeugen der Tat wenden sich bitte an das
Polizeirevier Mosbach, unter der Telefonnummer: 06261 8090.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]