Lauda: Bauwagen aufgebrochen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Ein im Stadtteil Lauda im Gewann „Vordere Gräbe“ aufgestellter Bauwagen, welcher von einem örtlichen Verein als Begegnungsstätte genutzt wird, wurde in der Zeit zwischen vergangenem Donnerstag, 17.00 Uhr, und Freitag, 16.00 Uhr, aufgebrochen. Der unbekannte Täter entwendete daraus einen Kanister mit ca. 25 Liter Kraftstoff sowie 15 Flaschen Bier. Am Tatort wurde ein sogenannter Geißfuß aufgefunden, den der Täter zum Aufbruch benutzte. Hinweise zum Vorfall nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter 09341-81-0 entgegen.
 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: