21-Jährige ohne Führerschein unterwegs

Mudau. (ots) Ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein, fuhr eine 21-Jährige am Dienstagabend auf der Rumpfener Straße durch Mudau. Beamte des Polizeireviers Buchen kontrollierten die Ford-Lenkerin gegen 22.20 Uhr. Die junge Frau gab zunächst an, ihren Führerschein vergessen zu haben. Eine Überprüfung der Beamten ergab aber, dass die Aussage nicht stimmte und die 21-Jährige seit mehr als einem halben Jahr keinen Führerschein mehr hat. Die Frau sieht nun einer Anzeige entgegen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen