Zugausfälle auf Stadtbahnlinien

  Aufgrund von Infrastrukturarbeiten kommt es von Ende März bis Anfang April in den Abend- und Nachtstunden zu Einschränkungen beim Stadtbahnverkehr der Linien S41 und S42 zwischen Mosbach und Neckarsulm (Foto: Christian Ernst/KVV).
Mosbach.  (pm) Aufgrund von Oberleitungs- und Brückenarbeiten kommt es zwischen dem 23. März und 03. April zu Einschränkungen beim Stadtbahnverkehr zwischen Heilbronn und Mosbach. Während der Infrastrukturarbeiten entfallen auf den betroffenen Streckenabschnitten in den Abend- und Nachtstunden Zugverbindungen bei den Linien S41 und S42. Für die Reisenden wird mit Bussen dann ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Fahrgäste werden gebeten, auch die entsprechenden Aushänge an den Haltestellen und an den digitalen Haltestellen-Anzeigern an den Bahnhöfen entlang der Strecke zu beachten.
 
In den Nächten von Montag, 23. März, bis Mittwoch, 25. März, finden jeweils von 22:15 Uhr bis 4:30 Uhr Oberleitungsarbeiten zwischen Mosbach und Mosbach-Neckarelz statt. Deshalb entfallen in diesem Zeitraum die Bahnen der Linie S41 in diesem Streckenabschnitt. Für die Fahrgäste wird ein Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Mosbach und Mosbach-Neckarelz eingerichtet.

Eine temporäre Fahrplanänderung gibt es dann auch bei einer Bahnverbindung der Linie S41 (Zug 85899). Die Bahn, die sonst regulär in Mosbach-Neckarelz um 0:30 Uhr abfährt, verkehrt an diesen Tagen 14 Minuten später um 0:44 Uhr. Ankunft am Hauptbahnhof in Heilbronn/Willy-Brandt-Platz ist dann um 1:29 Uhr (anstatt wie regulär 1:15 Uhr).
 
In den Nächten von Mittwoch, 25. März, bis Freitag, 27. März, finden jeweils von 22:30 Uhr bis 4:30 Uhr verschiedene Infrastrukturmaßnahmen statt, die den Bahnverkehr auf den Linien S41 und S42 einschränken. Zwischen Mosbach und Mosbach-Neckarelz werden Arbeiten an der Oberleitung durchgeführt, zwischen Neckarzimmern und Gundelsheim (Neckar) Stopfarbeiten im Gleisschotter und bei Neckarsulm Brückenarbeiten.
 
Aus diesem Grund müssen im genannten Zeitraum die Züge der Linie S41 zwischen Mosbach und Heilbronn Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Platz auf dem gesamten Laufweg entfallen. Für die Fahrgäste auf diesem Streckenabschnitt wird mit Bussen ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.
Während der Infrastrukturarbeiten entfallen ebenso die Züge der Linie S42 zwischen Neckarsulm und Heilbronn Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Platz. Auch hier wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.
 
Bei Neckarsulm finden in den Nächten von Freitag, 27. März, bis Sonntag, 29. März, jeweils von 22:30 Uhr bis 4:30 Uhr Brückenarbeiten statt. Aus diesem Grund müssen im genannten Zeitraum die Züge der Linien S41 und S42 zwischen Neckarsulm und Heilbronn Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Platz entfallen. Für die Fahrgäste ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.
Eine temporäre Fahrplanänderung gibt es dann auch bei einer Bahnverbindung der Linie S41 (Zug 85894). Die Bahn, die sonst regulär um 0:39 Uhr in Neckarsulm abfährt, verkehrt in diesen Nächten 20 Minuten später, also erst um 0:59 Uhr. Ankunft in Mosbach ist dann um 1:36 Uhr (anstatt wie regulär um 1:16 Uhr).
 
Zwischen Mosbach und Mosbach-Neckarelz finden in den Nächten von Montag, 30. März, bis Freitag, 03. April, jeweils von 23 Uhr bis 4:30 Uhr Oberleitungsarbeiten statt. Aus diesem Grund müssen im genannten Zeitraum die Züge der Linie S41 auf diesem Streckenabschnitt entfallen. Für die Fahrgäste wird mit Bussen ein Ersatzverkehr eingerichtet.

Artikel teilen:

Das Düngen wird schwieriger

 Moderne Technik sorgt für eine emissionsarme Gülleausbringung und eine bedarfsgerechte Versorgung der Kulturpflanzen mit Nährstoffen. (Foto: pm) Verschärfung der Düngeverordnung beschlossen – Aufzeichnungspflichten erweitert – [...]

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen