Zwei geparkte Pkw mutwillig zerkratzt

Eubigheim. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 21./22.02., wurden in der
Schulstraße, im Bereich der Parkreihe vor der Sporthalle zwei Pkw
durch einen Unbekannten mutwillig zerkratzt. Bei den Fahrzeugen
handelt es sich um einen Pkw Opel Astra, mit TBB-Kennzeichen, dessen
Beschädigungen sich wellenförmig über die gesamte rechte
Fahrzeugseite, bis zum linken Fahrzeugheck hin erstrecken, sowie um
einen Pkw VW Golf Plus, ebenfalls mit TBB-Kennzeichen, dessen
Beschädigungen sich am Heck und an der rechten hinteren Seite
befinden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.
Während der Vorfallzeit fand eine örtliche Jugendfete statt.
Personen, die Beobachtungen zum Sachverhalt machten, werden gebeten,
sich mit dem Polizeirevier Tauberbischofsheim (09341-81-0) in
Verbindung zu setzen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]