Polizei nimmt Brandstifter fest

Containerbrände ziehen Gebäude in Mitleidenschaft

Mosbach.  (ots) In der Nacht auf Dienstag wurden in Mosbach in der Alten Neckarelzer Straße sowie der Hauptstraße zwei Container in Brand gesteckt. Der Brand in der Alten Neckarelzer Straße konnte von der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Das Feuer in der Hauptstraße hatte jedoch bereits ein angrenzendes Gebäude in Mitleidenschaft gezogen, bevor es gelöscht werden konnte. Unter anderem waren Fensterscheiben zersprungen und Fensterrahmen geschmolzen.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht zweifelsfrei fest, sie wird aber wohl im fünfstelligen Euro-Bereich liegen. Als tatverdächtig wurden zwei Erwachsene im Alter von 26 und 23 Jahren festgenommen. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Während hinsichtlich eines der Tatverdächtigen derzeit kein dringender Tatverdacht besteht, wird der ältere der beiden dem Haftrichter des Amtsgerichts Mosbach vorgeführt werden.

Minister Hauk besucht Billigheim

(Foto: pm) Billigheim. (pm) Auf Einladung von  Bürgermeister Martin Diblik besuchte Minister Peter Hauk die Gemeinde Billigheim. Dieser Termin war eine gute Gelegenheit, die eingereichteBewerbung als Schwerpunktgemeinde im „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ (ELR)  dem Minister und Wahlkreisabgeordneten persönlich vorzustellen. Der [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse