Landrat Dr. Brötel erneut im Präsidium

Kehl. (lra) Die Delegierten der 37. Landkreisversammlung haben Landrat Dr. Achim Brötel am Montag einstimmig für weitere vier Jahre in das Präsidium des Landkreistags Baden-Württemberg gewählt. Der 51-jährige Brötel, der seit neun Jahren Landrat des Neckar-Odenwald-Kreises ist, gehört dem Vorstand des kommunalen Spitzenverbandes bereits seit 2010 an und fungiert dort auch als stellvertretender Vorsitzender des wichtigen Sozialausschusses. Als Präsident des Landkreistags wiedergewählt wurde der Tübinger Landrat Joachim Walter. Ihm stehen als Vizepräsidenten die Landräte Karl Röckinger (Enzkreis), Frank Hämmerle (Konstanz) und Heinz Eininger (Esslingen) zur Seite.

 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]