Tank geknackt und Sprit geklaut

A 81. (ots) Unbekannte machten sich am vergangenen Wochenende am Tank eines
auf dem Autobahnparkplatz bei Widdern abgestellten Sattelzugs zu
schaffen. In der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Sonntagabend
brachen sie den Tankdeckel der Zugmaschine auf und schläuchelten 800
Liter Dieseltreibstoff heraus. Wer den Dieseldiebstahl beobachtet
hat, sollte sich bei der Verkehrspolizei Tauberbischofsheim, Telefon
09341 60040, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]