Fußgänger auf Überweg angefahren

Igersheim. (ots) Eine 89-jährige VW-Fahrerin befuhr am Freitagabend, 24.10. gegen
18:30 Uhr, die Reisfelder Steige, aus Richtung Erlenbachweg kommend,
in Richtung „Zum Vogelherd“ und wollte in die Beethovenstraße
abbiegen. Auf Höhe des Fußgängerüberwegs übersah sie einen
28-Jährigen Fußgänger, der den Überweg von links nach rechts
überquerte. Hierbei kam es zum Anstoß, wobei der Fußgänger
mittelschwer verletzt wurde und Caritas-Krankenhaus eingeliefert
werden musste. Am Pkw entstand lediglich geringer Sachschaden in Höhe
von 400 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]